Referenzen | www.stiffler-kommunikation.ch

Schliessen

Schliessen

Stiffler Kommunikation GmbH | Splügenstrasse 10 | 7000 Chur
+41 79 614 98 46 | stiffler@stiffler-kommunikation.ch

Referenzen

Artikel - Referenzen

Referenzen

AHV-Steuervorlage-JA

Die Lebenserwartung steigt und stellt die Altersvorsorge vor grosse Herausforderungen. Die AHV schreibt jedes Jahr einen Verlust von mehr als einer Milliarde Franken. Die AHV-Steuervorlage sieht deshalb eine Zusatzfinanzierung vor, die das AHV-Defizit senkt und so zur Rentensicherheit beiträgt.

Verantwortlich für die Konzeption und Koordination des Haushaltsflyers in alle deutschschweizer Kantone für die nationale Abstimmung «Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF)»

Beratung, Kommunikation, Konzeption, Koordination, Marketingkommunikation, Projektmanagement, Strategie

Ariada AG

Die Ariada AG ist auf die ganzheitliche Unterstützung in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Unternehmensführung und Administration spezialisiert. 

Positionierung, Strategie und diverse Kommunikationsmassnahmen.

Beratung, Kommunikation, Konzeption, Strategie

Branchenverband Graubünden Wein

Der Branchenverband Graubünden Wein ist die kantonale Vereinigung der Traubenproduzenten, der Selbstkelterer und der Händler von Bündner Weinen.

Begleitung diverser Kommunikationsprojekte.

Beratung, Crossmediale Kommunikation, Kommunikation, Konzeption, Koordination, Marketingkommunikation, Medienarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Social Media, Strategie

Bündner Apothekerverband

Der Bündner Apothekerverband ist der Berufsverband der Apotheker. Neben der Interessenvertretung seiner Mitglieder engagiert sich der Verband politisch und gesellschaftlich. Er pflegt dabei einen sehr guten Kontakt zu sämtlichen Partnern im Gesundheitswesen. Ausserdem leistet der Bündner Apothekerverband einen wesentlichen Beitrag an die Berufsbildung der Pharma-Assistentinnen.

Positionierungsworkshop. Konzeption und Strategie diverser Kampagnen und Kommunikationsmassnahmen.

Kampagnen:

"Darmkrebs Kampagne 2016 und 2018"

"Wenn beim Gehen nichts mehr geht 2015 und 2016"

Beratung, Kampagnenleitung, Kampagnenmanagement, Kommunikation, Konzeption, Koordination, Marketingkommunikation, Medienarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement, Strategie

Bündner Kantonaler Patentjäger Verband

Der Verband bezweckt die Förderung des Jagdwesens im Allgemeinen sowie der Patentjagd im Besonderen. Durch Anregung und Unterstützung von Massnahmen, die der Erhaltung, der Verbesserung und dem Schutz wildgerechter Lebensräume dienen, durch Hege und Pflege sowie durch angemessene Bejagung soll der Wildbestand gesund erhalten und den örtlichen Lebensräumen angepasst werden.

Seit 2015 Konzeption, Strategie und Umsetzung diverser Kommunikationsmassnahmen und Kampagnen

Beratung, Kampagnenleitung, Kampagnenmanagement, Kommunikation, Konzeption, Marketingkommunikation, Medienarbeit, Projektmanagement, Strategie

Carrosserie Claus

Die Carrosserie Claus ist ein energieeffizienter und umweltfreundlicher Churer Betrieb, welcher bereits in der vierten Generation geführt wird. Die Carrosserie repariert, lackiert und restauriert alle Fahrzeugmarken.

Die Carrosserie Claus zeigt sich seit 2016 im modernen Kleid. Beratung und Koordination neues Erscheinungsbild, Aufbau und Redaktion sozialer Medien. Koordination und Beratung diverser Kommunikationsprojekte.

Beratung, Crossmediale Kommunikation, Kommunikation, Koordination, Marketingkommunikation, Social Media

Economiesuisse

Als Dachverband der Schweizer Wirtschaft vertritt economiesuisse die Interessen verschiedener Branchen und Unternehmen im politischen Prozess, repräsentiert die Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene und gestaltet die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Schweiz an vorderster Front mit. Economiesuisse versteht sich als Sprachrohr der Wirtschaft und vertritt deren Position gegenüber der Politik, der interessierten Öffentlichkeit und den Medien.

Verantwortlich für die Konzeption und Koordination des Haushaltsflyers in alle deutschschweizer Kantone für die nationale Abstimmung «Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF)»

Beratung, Kommunikation, Konzeption, Koordination, Marketingkommunikation, Strategie

EDY TOSCANO AG

Die EDY TOSCANO AG ist ein Ingenieur- und Planungsunternehmen mit 20 dezentral geführten Niederlassungen in der ganzen Schweiz.

Analyse der Marketingstrukturen. Strategischer Aufbau der Marketingkommunikation. Umsetzung und Koordination. Projektbegleitung. Eventleitung für 2-tägigen Anlass von über 300 Mitarbeitern im 2014.

Beratung, Eventmanagement, Marketingkommunikation, Projektmanagement, Strategie

Gebietsreform Graubünden, Abstimmungskampagne

Nachdem die Gebietsreform im September 2012 mit 77 Prozent Ja-Stimmen vom Bündner Stimmvolk deutlich angenommen wurde, hat der Grosse Rat im April 2014 über die Ausführungsgesetzgebung befunden und sie angenommen. Das sogenannte Mantelgesetz regelt, welche Gemeinden welcher Region angehören und wie die Regionen organisiert sind. Weils  dagegen das Referendum ergriffen wurde, musste die Vorlage am 30. November 2014 erneut vor das Volk. Darum lancierte ein überparteiliches Bürgerliches Komittee die JA-Kampagne.

Kampagnenleitung für ein überparteiliches Komitee. Konzeption, Planung und Umsetzung.

Crossmediale Kommunikation, Kampagnenleitung, Konzeption, Marketingkommunikation, Medienarbeit

Gemeinde Klosters-Serneus

Klosters-Serneus ist eine politische Gemeinde in der Region Prättigau-Davos im Kanton Graubünden.

Kampagnenleitung für lokale Abstimmungskampagne. Konzeption, Planung und Umsetzung.

Abstimmungsampagnen:

"Neue Tourismusfinanzierung"

"Erweiterung Sportzentrum Klosters"

"Schulraumschaffung Klosters"

Beratung, Kampagnenleitung, Marketingkommunikation, Medienarbeit, Strategie

Gemeindeverband für Abfallentsorgung Graubünden

Der Gemeindeverband für Abfallentsorgung Graubünden wurde ursprünglich als reine Verbrennungsanlage gebaut und hat sich mit den Jahrzehnten zu einem Dienstleistungsbetrieb entwickelt. Vom reinen Entsorger hin zu Energielieferant und Recycler. Nach dem Verbrennen werden wichtige Wertstoffe aus der Schlacke gelöst und der Industrie in den Kreislauf zurückgegeben. Ökologisch sehr effizient.

Beratung kommunikative Begleitung Strukturanpassung. Öffentlichkeitsarbeit für den GEVAG (Gemeindeverband für Abfallentsorgung Graubünden)

Beratung, Medienarbeit, Öffentlichkeitsarbeit

Gesundheitsamt Graubünden - Programm «Bisch fit?»

Mit dem Programm «Bisch fit? Gesundes Körpergewicht Graubünden» setzt sich der Kanton Graubünden in Zusammenarbeit mit Gesundheitsförderung Schweiz für ein gesundes Körpergewicht, Bewegung und gesunde Ernährung ein.

Konzeption und Umsetzung des Jubiläumsjahrs 10 Jahre «Bisch fit?» 

Crossmediale Kommunikation, Eventmanagement, Konzeption, Marketingkommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement, Strategie

H.P. Senn AG

Die Garage H.P. Senn AG ist ein Betrieb in der Autobranche für Autoservice, Autoreparaturen und Auto Tuning in Chur und Landquart.

Marketingkommunikation und Medienarbeit für den Tag der offenen Tür im 2013 und 2014. Konzept und Umsetzung.

Beratung, Marketingkommunikation, Medienarbeit

Hockey Club Davos (HCD) Nachwuchs

Der HCD Nachwuchs ist einer der erfolgreichen Nachwuchsclubs in der Schweiz. Der Club bietet Leistungssport, gekoppelt mit einer schulischen oder beruflichen Weiterbildung. Fitness und Freude. Ein rundum Erlebnis im hochalpinen Raum.

Konzeption, Umsetzung diverser Kommunikationsmassnahmen.

Beratung, Kommunikation, Konzeption, Marketingkommunikation, Strategie

KJBE

Die KJBE (Kinder und Jugendliche betreuen, begleiten, bestärken) ist eine Fachstelle für familienergänzende und familienunterstützende Angebote im Kanton Graubünden.

Leitung Kommunikationsworkshop

Coaching, Kommunikation, Moderation

Konsumentenforum kf Schweiz

Am 23. September 2018 stimmten Schweizerinnen und Schweizer über zwei Agrar-Initiativen ab. Beide Initiativen, Fair-Food-Initiative und Ernährungssouveränität verfolgten ähnliche Ziele. Sie verlangten einen einen radikalen Kurswechsel in der bewährten Agrar-Politik. Zur Bekämpfung dieser Initiativen baute das Schweizerische Konsumentenforum kf ein Komitee auf, welches sich gegen steigende Preise, weniger Auswahl und unnötige, ideologische Bevormundung wehrte.

Aufbau Konsumenten-Komitee, Kampagnenleitung und Umsetzung

Administration, Beratung, Kampagnenleitung, Kampagnenmanagement, Kommunikation, Konzeption, Öffentlichkeitsarbeit, Strategie

KV Fest 2014

Die KV Diplomandinnen und Diplomanden feiern ihren Erfolg am unvergesslichen KV Fest.

Sponsoring für das KV Fest 2014: Strategie, Konzeption, Akquise, Begleitung.

Konzeption, Koordination, Sponsoring, Strategie

Nein zu Tempo 30 in ganz Chur, Abstimmungskampagne

Überparteiliches Bürgerliches Churer Kommitee zur Bekämpfung einer Initiative, welche fast flächendeckend Tempo-30 einführen wollte.

Kampagnenleitung und Marketingkommunikation

Kampagnenleitung, Marketingkommunikation

Nein zur Kohleinitiative, Abstimmungskampagne

Anhand des Gegenvorschlags "Nein zur Kohleinitiative" bekämpfte im 2013 ein überparteiliches Bürgerliches Komitee eine Bündner Initiative, die in der Kantonsverfassung ein Technologieverbot von Kohlekraftwerken verankern wollte.

Kampagnenleitung für ein überparteiliches Komitee. Konzeption, Planung und Umsetzung. Organisation von Veranstaltungen und Medienkonferenzen. 2013

Administration, Kampagnenleitung, Marketingkommunikation

Nein zur Reform Altersvorsorge 2020, Abstimmungskampagne

Die Altersvorsorge mit AHV und beruflicher Vorsorge ist das wichtigste Sozialwerk der Schweiz, dessen Finanzierung nicht mehr gewährleistet ist. Der Bundesrat hat sich deshalb das Ziel gesetzt, diese strukturellen Probleme anzugehen und die Altersvorsorge wieder auf nachhaltig stabile Beine zu stellen. Das nationale Komitee Generationenallianz bekämpft die Altersreform 2020, weil sie eine ungerechte AHV-Scheinreform ist. Die Generationenallianz setzt sich stattdessen für nachhaltige sichere Renten und die Bewahrung des Generationenvertrags ein.

Kampagnenleitung in Graubünden für ein überparteiliches Komitee. Projektleitung, Planung und Umsetzung. 

 

Beratung, Crossmediale Kommunikation, Kampagnenleitung, Kampagnenmanagement, Kommunikation, Koordination, Medienarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement

Opera St. Moritz AG

Die Opera St. Moritz AG bietet Ihren Gästen seit 17 Jahren die Gelegenheit, die Welt der Oper buchstäblich „hautnah” zu erleben. In enger Tuchfühlung zum Publikum präsentiert das Ensemble ausgewählte, selten gespielte Werke grosser Meister.

Produktionsleitung für die Vorarbeiten von lokalen Auftritten im 2017

Beratung, Eventmanagement, Koordination, Medienarbeit, Sponsoring

Planixteam AG

Die Planixteam AG ist ein Zusammenschluss von drei spezialisierten Partnerunternehmen in der Baubranche. Gemeinsam agieren die Unternehmen mit rund 700 Mitarbeitern als kompetenter Gesamtplanungsdienstleister. 

Analyse, Konzeption und Strategie für den neuen Auftritt. 

Konzeption, Projektmanagement, Strategie

Verein Swiss Irontrail

Die Streckenführung des Ultra-Running Events von 200km und über 11'000 Höhenmetern, ermöglicht den Läufern die Einzigartigkeiten der verschiedenen Regionen im Kanton Graubünden zu erleben. Ebenso grosse Bedeutung wie der Wertschöpfung wird der Nachhaltigkeit beigemessen − und zwar hinsichtlich Ökonomie, Ökologie und Gesellschaft

Gesamtprojektleitung strategisches Marketing und Kommunikation für Tuffli Events AG im 2015

Marketingkommunikation, Medienarbeit, Sponsoring

Verein Swissalpine Marathon Davos

Der Swiss Alpine Marathon mit seinen 78km bei 2300 Höhenmetern gilt als der grösste Ultra-Berglauf der Welt. Er findet seit 1986 jährlich in Davos statt. 

Gesamtprojektleitung strategisches Marketing und Kommunikation für Tuffli Events AG im 2015.

Crossmediale Kommunikation, Eventmanagement, Marketingkommunikation, Medienarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement, Sponsoring

Wahlkampf Grossratswahlen 2014

FDP.Die Liberalen Chur ist eine politische Kreispartei.

Kampagnenleitung von 10 Kandidaten: 6 Grossräte und 4 Stellvertreter

Kampagnenleitung, Marketingkommunikation

Wahlkampf Nationalrats- und Ständeratswahlen Graubünden, 2015

FDP.Die Liberalen Graubünden ist eine politische kantonale Partei.

Co-Kampagnenleitung für National- und Ständeratswahlen
Leitung Marketing-Kommunikation

Crossmediale Kommunikation, Kampagnenleitung, Kampagnenmanagement, Marketingkommunikation

Wahlkampf Stadt- und Gemeinderatswahlen 2012, Chur

FDP.Die Liberalen Chur ist eine politische Kreispartei.

Kampagnenleitung von 25 Kandidaten: 1 Stadtpräsident, 3 Schulräte, 21 Gemeinderäte.

Beratung, Kampagnenleitung, Marketingkommunikation

Wahlkampf Stadtrat und Stadtpräsidium Chur 2016

Seit dem Jahr 2000 ist Urs Marti Mitglied des Grossen Rates im Kanton Graubünden. Der erfolgreiche Unternehmer präsidierte unter anderem die Geschäftsprüfungskommission GPK (2007 / 2008), die Kommission für Staatspolitik und Strategie KSS (2010–2012) und die Kommission für Wirtschaft und Abgaben WAK (2014-2016). Im Jahre 2012 wurde er zum Stadtpräsidenten der Stadt Chur gewählt. 

Wahlkampfleitung, Kommunikation und Veranstaltungen für die Stadtratswahlen und das Stadtpräsidium von Urs Marti. 

Beratung, Crossmediale Kommunikation, Eventmanagement, Kampagnenleitung, Kampagnenmanagement, Kommunikation, Konzeption, Koordination, Marketingkommunikation, Medienarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement, Strategie

Wasserwelten Flims

Sinfonia d’aua (Wasserwelten) ist ein technisches Kulturprojekt unter der Federführung der Flims Electric AG und entstand in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Flims und der Weissen Arena AG.

Konzeption und Umsetzung für den Eröffnungsevent der Sinfonia d'aua, ursprünglich Wasserwelten Flims. VIP- und Publikumsanlass.

Eventmanagement, Konzeption, Koordination, Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement